Neuffener BaWü-Boulespieler am letzten Spieltag nicht zu schlagen

BaWü-Liga
Mit einer starken Mannschaftsleistung konnte Neuffen I am letzten Spieltag in Rastatt sich den 5. Platz sichern. Im Auftaktspiel gegen Konstanz konnten beide Tripletten durch einen Sieg einen beruhigenden 2:0- Vorsprung herausspielen. In den drei folgenden Doubletten musste nur eine Mannschaft dem Gegner gratulieren, so dass man mit einem 4:1 Sieg den Grundstock für eine gute Tabellenplatzierung gelegt hatte.

Weiterlesen

Erfolgreiche Damen

Weiter in der Erfolgsspur bleiben im Jahr 2015 die VfBouler.

DM-Frauen-2016-02In Mühlheim/Ruhr konnten Annet Sturz mit Beate Hogh und Ihrer Mitspielerin Anita-Dolores Barthelemy aus Feudenheim einen 9. Platz erspielen.
Die Poulerunde wurde souverän mit 2 Siegen v.s. Hessen 5, 13:4 und NRW 06, 13:8, gemeistert. Im 1/16 Finale wurde Ba-Wü 15 ebenfalls mit 13:8 bezwungen. Im 1/8 Finale erwiesen sich dann die späteren Deutschen Meisterinnen von Bayern 1 als zu stark. Man verlor deutlich mit 3:13, aber der erreichte 9. Platz tröstete Annet und Beate darüber hinweg.

Weiterlesen

4. Häusles-Cup 2015

haeusle-4Den Tagessieg und die dazu gehörige Pfefferschwarze nahm diesmal Nico mit nach Hause.
Ein ganzes Vesper mit Brot und Dosenwurst erspielten sich das Haus Janisch/Knapp, denn Mille belegte den 2. Und Brigitte den 3. Platz. Wenn Uli zum Vesper eingeladen worden wäre hätte er die Knax-Gurken mitbringen können, die er als „Trostpreis“ erhielt.
Wenn  Mille auch Dylan beim Siegerbild hochhält, er war nicht das Vesper.
Noch einmal steht der Häusles-Cup 2015 am 10.10. im Terminkalender.
Rangliste